Unser Weingut

 

Weinbau hat in der Familie Prasser schon seit ewigen Zeiten Tradition. 
In der jüngeren Geschichte war unser Vater Johannes Prasser nach unserem Großvater Phillip Prasser der letzte hauptberufliche Winzer. 
Nach über fünfzigjähriger Tätigkeit hat er die Aufgaben, die in unserem kleinen Familienbetrieb anfallen, an uns Geschwister übergeben.
Wir vier Geschwister (Karoline, Herbert, Andreas und Thomas) haben uns entschlossen, jeweils einen anderen Beruf zu erlernen.
Die Aufgaben des Winzers haben wir jedoch von unserer Kindheit an von unserem Vater erlernt. 
Im Sinne unseres Vaters und Großvaters führen wir das Weingut nun in der dritten Generation fort.